Kann ich jemanden stellen, der dir assistiert um Kosten zu sparen?

Um die Frage erstmal zu beantworten : Nein!

Manchmal brauche ich gar keinen Assistenten,da es sich um kleinere Projekte handelt.

Wenn ich einen brauche, dann ist er/sie nicht einfach ein Packesel den ich mitnehme, sondern unterstütz mich beim kompletten Dreh. Er/Sie kennt mein Equipment und kann eigenständig Kameras, Aufbauten, Light-settings, Ton-Aufnahmen etc. aufbauen und bedienen.

Auch hilft Er/sie mir gestaltungstechnisch, 4 Augen sehen mehr als 2, außerdem müssen bei einer Produktion die Abläufe klar sein und Er/Sie sie weiß eigenständig wann ich was brauche.

Daher geht das nicht leider nicht. Die Entscheidung wann ich einen Assistenten mitnehme und wann nicht kann ich leider auch nicht einem Kunden überlassen, weil manche gewünschten Shots einfach nur mit 2 Erfahrenen gehen.

 

Nun gibt es Situationen (Beispiel aus der Vergangenheit: Dreh auf einem Berg) , da ist es notwendig mehrere Personen zu haben. Meist fürs Tragen, da wir nicht mit dem Auto überall hinkommen etc.

Da nehme ich natürlich gerne Hilfe an und freue mich wenn ihr helfende Hände mitnehmt. Sollte euch das nicht möglich sein kann ich natürlich auch mehrere Assistenten organisieren.