Was kostet mich ein Video?

Vermutlich die häufigst gestellte Frage mit der vermutlich unbefriedigendsten Antwort: ich weiß es nicht ohne genauere Infos.

Videos sind keine Stangenware und das ist auch gut so, da kaum in Video mit dem anderen zu vergleichen ist und somit auch keine Preise zu vergleichen sind.

Trotzdem will ich einen groben unverbindlichen Überblick geben und dafür gibt es den Preisrechner. Dort bekommt ihr eine erste Einschätzung des Preises. Aber bitte dran denken : der Preisrechner ist komplett unverbindlich und kann natürlich nichts was ich ganz speziell für ein Projekt brauche berücksichtigen. Er gibt einfach nur einen groben Überblick.

Bei Multicam-Aufzeichnungen und Seminare kann der Preis relativ gut abgeschätzt werden, daher ist die Spanne des Preisrechners da nicht so groß.

 

Um einigen Anfragen vorzubeugen: Projekte unter 500€ sind so gut wie nie wirtschaftlich sinnvoll und werden nahezu immer abgelehnt. Hiervon ausgenommen stehen natürlich  Tätigkeiten als freier Mitarbeiter, Tagessätze dazu unter „Freier Mitarbeiter“.